Großes Interesse an der Praktischen Berufsweltorientierung an der Marienschule in Lingen

An verschiedenen Stationen konnten Schüler der Marienschule nun im Rahmen der Berufsorientierung Informationen für verschiedene Ausbildungsberufe sammeln. Welche Berufe gibt es? Welchen Schulabschluss braucht man? Und welche Perspektiven gibt es nach der Ausbildung? Das waren die häufigsten Fragen während der zweitägigen Veranstaltung.

Die SHK-Innung Meppen/Lingen stellte dabei den Ausbildungsberuf zum Anlagenmechaniker SHK vor. Die ehemaligen Schüler der Marienschule  Steffen Lindt und Marius Hopmann absolvieren gerade eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker bei der Firma Heilen in Lingen. Für die 70 Schüler, die an zwei Vormittagen die Veranstaltung besuchten, bestand so die Möglichkeit sich aus erster Hand über die Ausbildung zu informieren. Zudem konnte ein praktischer Fachwettbewerb absolviert werden. Technisches Verständnis und Geschicklichkeit waren bei der Zusammensetzung der verschiedenen Rohrsysteme gefragt. Mit Hilfe der Ausbildungskampagne „Zeit zu Starten“ stand den angehenden Anlagenmechanikern umfassendes Info-Material zur Verfügung um neben den eigenen Erfahrungen in der Ausbildung über den Beruf des Anlagenmechanikers zu informieren.